LIVE-Schumannfrequenz


Weisse Bereiche: high Energy/Frequenz

global Consciousness


Global Consciousness - kalte farben = kohärent ++ / warme = dissonant --


Solar Terrestrial Data

Solar Terrestrial Data Module created by
PA4RM

Electronflux

News

Katze massiert verletzte Freundin

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Katze massiert verletzte Freundin mit Herzmassage

 

   

MTV-die große Hure

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

MTV - die große Hure

ein Beitrag von Eva Herman

   

Zeitenwende 2012

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

In diesem Film werden anhand vieler astrophysikalischer Fakten die Mythen der Maya und Ihres Kalenders erklärt und zusammengefaßt. Der Filmvortrag ist sehr empirisch und hält sich streng an Fakten. Im zweiten Teil wird der Zusammenhang zwischen biblischen Visionen und Kornkreisen und den Plänen einer neuen Weltelite zur Etablierung einer neuen Weltordnung thematisiert

   

MMS

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Kürzlich kam im Fernsehen ein Film über einen vergeblichen Versuch, die Zulassung für eine einfache Salbe auf  Avocadobasis gegen Neurodermitis zu bekommen, obwohl das preisgünstige Mittel nachweislich bessere und nebenwirkungsfreie Ergebnisse aufweist als viele teuren pharmakologischen Präparate.

Eine sehr ähnliche Geschichte verbirgt sich hinter dem Kürzel MMS (Miracle Mineral Supplement). Es scheint ein Mittel (Natriumchlorit) zu sein, dass so ziemlich alle schädlichen Bakterien, Viren und Pilze im Körper abtöten kann, ohne die natürlichen und sinnvollen Bioorganismen  des Körpers zu beeinträchtigen. Es wurde sehr erfolgreich in der AIDS- und Malariabehandlung eingesetzt, ist aber auch in unseren Breiten bei allen bakteriellen und viralen Infekten angesagt. Jim Humble, der Entdecker, musste die Erfahrung machen, dass man sich eher straffällig macht als mit Orden überhäuft zu werden, wenn man an den orthodoxen Hallen der schulmedizinischen Dogmen rüttelt. Umso erfreulicher ist es, dass über das Internet und diverse Foren ein Siegeszug begonnen hat und MMS endlich in das rechte Licht gerückt werden kann. Im untenstehenden Video erklärt Jim Humble die Wirkung von MMS bei unterschiedlichsten Erkrankungen (Diabetes, Mundbereich, AIDS, Asthma, äußerliche Anwendung, bei Kindern etc.)

 

 

 

 

   

14 März

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Liefert die moderne Quantenphysik einen Schlüssel zur Jenseitswelt?

Link zum Artikel aus Grenzwissenschaft

   

13 März

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Für ein bedingungsloses Bürgergeld

 

Thoma Straubhaar ist Direkter des Hamburger Weltwirtschaftsinstitutes, eines der führenden deutschen Institute im Bereich Wirtschaft und Gesellschaft. Er plädiert in diesem Artikel für die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens!

Es ist das erste Mal, dass ein renommiertes Institut sich offen für diese Idee des DM Markt Gründers Götz Werner einsetzt. Hier der Artikel

   

12 März

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

AIDS, die große Lüge!

anbei ein offener Dialog einer AIDS infiszierten Frau, die seit 24 Jahren mit der "Krankheit" lebt und den Hintergrund  eines großen Schwindels der Medizingeschichte beschreibt:

Eine AIDS Patientin packt aus

   

11. März

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Abraham-Hicks~Setting Your Vibrational Tone

Auch empfehlen wir das Buch: "Wünschen und Bekommen" (Allegria - 8,95 €) dieser berühmten Kult-Autoren Ester und Jerry Hicks.

 

 

mehr davon

 


 

Zum vormerken!!

Filmvorführung: r-evolution 2012 in Freiburg

 

Datum:
Donnerstag, 25.3.2010 um 20:00 Uhr
Veranstaltung:
Freiburg - JOS - FRITZ CAFE
Filmvorführung mit Podiumsdiskussion


Beschreibung:

Podiumsdiskussion mit dem Quantenphysiker Dr. Michael König

JOS - FRITZ CAFE, Wilhelmstrasse 15 / 1, 79098 Freiburg

Keine Kartenreservierung möglich,
www.josfritzcafe.de

   

10.März

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die Zukunft gehört der Telepathie-Technologie


Schon jetzt kommt man der technologischen Entwicklung kaum noch hinterher. Gerade erst hat das Kino die zweite Dimension hinter sich gelassen und unsere Telefone können heute mehr, als vor 20 Jahren noch die großen Computer. Aber all das wird schon bald aussehen wie Steinzeit-Technologie: Die Zukunft gehört der "Telepathie" - das sagt zumindest Dave Evans von den Cisco Labs. Die Zukunft gehört Daten, die wir direkt in unser Gehirn laden.

"Wenn ich ihre Gedanken lesen und sie in Datenpakte übersetzen und versenden kann, dann kann ich sie auch in den Geist eines anderen implantieren. Wenn wir mehr und mehr verstehen, wie das Gehirn funktioniert und wir direkt daraus lesen und in es schreiben können, dann haben wir eine Welt, in der wir in einer völlig neuen Weise kommunizieren. Wir wären in der Lage, Informationen direkt aus dem Netz herunterzuladen", sagte er jüngst in einem Interview mit DNA India.

Weiterlesen: 10.März

   

Weitere Beiträge...

Seite 18 von 19