LIVE-Schumannfrequenz


Weisse Bereiche: high Energy/Frequenz

global Consciousness


Global Consciousness - kalte farben = kohärent ++ / warme = dissonant --


Solar Terrestrial Data

Solar Terrestrial Data Module created by
PA4RM

Electronflux

Ganzheitliches Forum

Bärbel Mohr ist tot

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Donnerstag, den 11. November 2010 um 10:18 Uhr

Bärbel Mohr: ein Tod im Schatten des Universums

Ein Kommentar von Martin Frischknecht

Was für eine Woche! Das US-amerikanische Wahlvolk legt seinem Präsidenten, der vor zwei Jahren glanzvoll antrat, den Wandel zu bringen, schwere Steine in den Weg und schickt eine Blockade-Mehrheit konservativer Widersacher ins Parlament. Bärbel Mohr, die esoterische Bestseller-Autorin, die mit ihrem Ratgeber «Bestellungen beim Universum» ein Millionenpublikum erreichte, verstirbt im Alter von 46 Jahren überraschend an Krebs. Und Ruediger Dahlke bespricht auf unserer Website das neue Werk von Rhonda Byrne, die vor einigen Jahren mit «The Secret» eine beispiellose Welle von Esoterikratgebern im Stile von «Denk dich glücklich und reich!» lostrat.

«The Power», das in diesem Herbst veröffentlichte Werk, unterbietet seinen Vorgänger noch an Einfalt und veranlasst unseren Rezensenten zur Feststellung: «Rhonda Byrnes Weltbild ist wirklich einfach: Positiv sei alles, was wir wollen und lieben, negativ alles, was wir nicht wollen und nicht lieben. So leicht ist es! Darüber hinaus empfiehlt sie, alle negativen Worte aus dem Vokabular zu streichen, kritische Gedanken sowieso und nur noch positiv zu denken. Der Schatten lässt dann später grüßen.»

Weiterlesen: Bärbel Mohr ist tot

   

großartige Illusion

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 09. November 2010 um 23:52 Uhr


   

Daniele Ganser zum 11.September

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Samstag, den 06. November 2010 um 10:33 Uhr

Daniele Ganser ist Geschichtshistoriker an der Uni Basel in der Schweiz, Er wurde bekannt durch seine Arbeit zur Nato-Geheimarmee Gladio, die in zahlreiche Terroranschläge gegen Zivilisten, so wie andere Verbrechen verwickelt war. Hier spricht er in einem Interview zum 11. September.

   

das Leben als Spiegel unseres Bewußtseins

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Freitag, den 05. November 2010 um 18:18 Uhr

Es ist wichtig zu wissen, dass wir uns unsere Realität selbst erschaffen, mit der Kraft der Gedanken. Jedoch spielt unser Ego /"Ich" Verstand die Hauptrolle, denn das Ego hält uns in der Illusion fest, indem es immer an die Zukunft (nächsten Moment) oder an die Vergangenheit denkt. Denkt mal darüber nach! Wir sind wirklich nie im jetzigen Moment, dabei ist gerade das Hier und Jetzt alles was wir haben und was ist, daraus kommt die wahre göttliche Macht (=Liebe).
Denn das Hier und jetzt urteilt nicht (über dich selbst und andere)
Es ist ein "Teufels" Spiel, denn letzendlich geht es immer um das Gleiche: worauf du dich fokussierst, dem gibst du Energie! Gut oder Schlecht...welche Energie nährst du gerade ?

   

Wetterbericht für die Zeit vom 01.11.-10.11.2010

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Donnerstag, den 04. November 2010 um 17:45 Uhr

Maitreya durch Julia
 
Ihr taucht nun ein in eine Zeit voller Wunder.
Viel gäbe es darüber zu sagen, was sich ereignet, ereignet hat und ereignen wird-oder aber gar nichts.
Denn das Leben entfaltet sich durch euch und jeder Tag kann nun voller großartiger Ereignisse sein, die eure Welt in einem Atemzug verändern.
Und ihr beginnt , dies zu fühlen.
Ihr beginnt zu fühlen, dass das Leben eine Reise ist voller Magie und Synchronizität und dass Ziel und Beginn dieser Reise einen Kreis bilden, der keinen Anfang und kein Ende hat..

Weiterlesen: Wetterbericht für die Zeit vom 01.11.-10.11.2010

   

Kryon: Energetisches Bewußtsein

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 02. November 2010 um 20:38 Uhr

Energetisches Bewusstsein
KRYON durch Lee Carroll am 17. Juli 2010 in Berkeley Springs, West Virginia - www.kryon.com
Übersetztung Georg Keppler {geschweifte Klammern = eingefügt vom Übersetzer}

Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Das Pendel der Wirklichkeit schwingt wieder einmal in meine Ecke und es gibt hier ein Element von Unglauben. In einer Gruppe von alten Seelen gibt es das immer. Sie sagen, es sei zu einfach – so einfach zu fälschen. Also sagen wir folgendes zu euch, bevor wir mit der Erörterung anfangen: Es geht um Liebe... darum geht es. Darum ist es immer gegangen und darum wird es immer gehen. Es ist nicht die Liebe, die ihr euch vorstellt, denn es gibt eine Kraft im Universum, die sogar eure Astronomen erkannt, gesehen und identifiziert haben. Sie nennen sie Intelligentes Design.

Weiterlesen: Kryon: Energetisches Bewußtsein

   

Gallensteine auf natürliche Weise entfernt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Sonntag, den 31. Oktober 2010 um 10:53 Uhr

Martin Frischknecht präsentiert: «Gallenstein-Operation auf natürliche Weise entfernt

Der Erfinder des QuickZap und Mitverantwortliche des Alpenparlament in der Schweiz, stellt hier eine interessante Methode vor, eventuell vorhandene Gallensteine auch ohne Operation zu entfernen.

Ob diese Methode auch wirklich funktioniert, kann man nur selbst austesten. Im schlimmsten Fall, hat man den Körper ordentlich entschlackt. Sofern man es schafft, diese Mittel in der im Film angegeben Art und Weise zu sich zu nehmen.

Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

   

HIV - I won´t go quietly - Ich werde nicht schweigen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Samstag, den 23. Oktober 2010 um 20:35 Uhr

3 Frauen - drei Fehldiagnosen: HIV/AIDS - drei Schicksale - drei von Millionen??

   

Ändern Sie Ihre Gedanken, und Sie ändern Ihre Welt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Freitag, den 22. Oktober 2010 um 12:56 Uhr


   

freie Energie: FOSTAC MAXIMUS

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mittwoch, den 20. Oktober 2010 um 14:19 Uhr

Der FOSTAC MAXIMUS® ist ein neues, innovatives Produkt, das eine Maximierung der Lebensvorgänge und Lebensqualität bewirkt und zuverlässig vor Elektrosmog schützt. Seine Technologie basiert auf den modernsten Erkenntnissen der Quantenphysik und ist ein Ausdruck konsequenter Nutzung der elektromagnetischen Naturgesetze. Durch die Harmonisierung und Maximierung der Lebensenergie werden alle Bereiche Energie, körperliche und mentale Faktoren, Kommunikation, Gesundheit, soziale Abläufe und das Bewußtsein erfaßt. Weiter ist der FOSTAC MAXIMUS ein Schöpfungsgenerator, der uns mit unserer ursprünglichen Matrix verbindet und dafür sorgt, dass wir im Einklang mit unserer Schöpfungsaufgabe leben dürfen. Ein "must have" für Menschen der neuen Zeit.

Weiterlesen: freie Energie: FOSTAC MAXIMUS

   

Energetischer Wetterbericht für die Zeit vom 18.10.-31.10.2010

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 19. Oktober 2010 um 12:07 Uhr

 
 
Maitreya durch Julia
 
Die kommenden zwei Wochen stehen für viele von euch unter dem Zeichen der Befreiung
und dem Ausloten der Grenzen, die ihr euch gesetzt habt und der Beschränkungen, die ihr euch auferlegtet. Sie stehen unter dem Zeichen des Voranschreitens- dem Verlassen alter Spielplätze und dem Betreten neuen Bodens.
 
Ihr werdet also zwei Blickrichtungen einnehmen in dieser Zeit. Ihr werdet euch dem zuwenden, was „eure Vergangenheit“ prägte, um euch dann umzudrehen und die Nase in den Wind des Neuen zu halten.
 
Und so werden auch die Gefühle in diesem Zeitraum von Wechselhaftigkeit geprägt sein, denn Ihr konfrontiert nun die letzten Reste dessen, was ihr Angst nennt.

Weiterlesen: Energetischer Wetterbericht für die Zeit vom 18.10.-31.10.2010

   

20†0 11 2012 - End Of The Illusion - Get Ready For Changes

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Montag, den 18. Oktober 2010 um 19:55 Uhr


   

Seite 71 von 82